NEWS



Neues von Kreativ unterwegs

Copyright Foto: Andreas Grigull

Das erste Urban Sketching in Bonn, traumhaftes Wetter und tolle Ergebnisse.

07. August 2020


Die aufmerksame und motivierte Gruppe sitzt mitten in der Stadt, und ist so konzentriert, dass alles drum herum vergessen wird. So ist Urban Sketching.

Auch wenn man es alleine einmal versuchen möchte fühlt man sich ein bisschen den Umständen ausgeliefert. Selbst ich fand es angenehmer die Gruppe dabei zu haben, als alleine irgendwo zu sitzen. Mitterweile mache ich es aber immer häufiger, vor allem im Urlaub. Es übt zum einen alle künstlerischen Fähigkeiten: Das richtige "Sehen" von Objekten, Dinge im Verhältniss malen, Farbgebungen und Schattierungen ins Bild legen, Perspektive und so weiter... Zum Anderen werden die Erinnerungen an solche Tage und Ausflüge viel lebendiger durch eine selbst gemalte Varianten dessen was man gesehen hat. Das sagt mehr als tausend Fotos.

Es war mal wieder erstaunlich in welch kurzer Zeit so tolle Ergebnisse in die Skizzenbücher gezaubert wurden. Alle und auch ich haben viel dazu gelernt. Zugegeben, das war mein erster Kurs und trotz aller Vorbereitung waren wir laaaange unterwegs. Ich konnte nicht ganz einschätzen wie lange man braucht. Aber, so ist das nun mal bei ersten Malen: Man optimiert. Bei den nächsten Kursen lasse ich eine Zeichenstation aus, damit wir am Ende nicht alle total platt sind. 


Der Tagesablauf: 


Wir haben uns um 10:00 am Frankenbad getroffen und auf einem kleinen Schulhof mitten in der Altstadt die ersten Basics zu Bildreduktion und Menschen zeichnen gelernt.  Danach sind wir weiter zum Sterntor, hier hat man eine wunterbare Aussicht in die kleine Häuserschlucht der Sternstraße. Hier habe ich durch das tolle Licht viel zum Arbeiten mit hellen und dunklen Farbtönen und den Aufbau einen Bildes erklären können. 


Eine kleine Stärkung gab es in Form von Schokokuchen. 


Danach haben wir uns quer über den Münsterplatz verteilt, denn hier haben wir uns dem Aufteilen des Bildes als Collagetechnik gewidmet. Die Teilnehmer*innen wanderten mutig mit ihren Materialien über den Platz und wurden das ein oder andere Mal auch angesprochen. Das tolle ist, wie jedes Mal in allen Kursen: Die extrem unterschiedlichen Ergebnisse. Auch die jenigen, die vorher noch nie Architketur oder Urbane Landschaften gemalt haben konnten ihre Skizzenbücher mit Stolz zeigen! 


Zu guter Letzt haben wir uns ans Rheinufer gesetzt und das Rheinpanorama samt Siebengebirge, DHL Tower und United Nations auf unsere Doppelseite gemalt.

Mit einer kleinen Gruppe waren wir noch im Biergarten am alten Zoll, haben alles revue passieren lassen und uns erfrischt. 

 

Mehr der Ergebnisse und Eindrücke siehst du oben rechts in der Bilderstrecke. Wenn du auch einmal Lust auf einen Urban Sketching Kurs hast: Melde dich hier für Bonn oder Köln an. 


3-UrbanSketchingBonn_AndreasGrigull
3-UrbanSketchingBonn_AndreasGrigull
Copyright Foto: Andreas Grigull
2-UrbanSketchingBonn_Andreas-Grigull
2-UrbanSketchingBonn_Andreas-Grigull
Copyright Foto: Andreas Grigull
IMG_3197
IMG_3197
Copyright Foto: Heike Bien
IMG_3185
IMG_3185
IMG_3193
IMG_3193
IMG_3191
IMG_3191
IMG_3189
IMG_3189
IMG_3194
IMG_3194
IMG_3186
IMG_3186

Fotos Urban Sketching 26. Juli 2020


Bilderserie


Tickets buchen

Neues Tutorial in der Freebie Bibliothek

Ein paar Kniffe und Tricks wie du lernst richtig abzuzeichen

07. August 2020 Die drei Säulen der guten Zeichner


Zerlegen, vergleichen, zeichnen, wiederholen - So oder so  ähnlich sieht das auf den meisten professionellen Zeichentischen aus. Ich zeige dir in diesem Tutorial ganz praktisch, wie man diese Tricks der Zeichner anwendet. Das macht so manches Motiv simpler und einfacher zu zeichnen. Auch hier gehört natürlich ein bisschen Übung dazu: Nutze diese Technik also regelmäßig und verbessere so Zeichnung für Zeichnung deine Skills. 

Du hast noch keinen Zugang zur Freebie Bibliothek? 

Die kannst dich HIER für den Newsletter anmelden und bekommst direkt alle Freebies aus den letzten Monaten und das beste: Es kommt jeden Monat ein neues Hinzu, worüber du im monatlichen Newsletter direkt informiert wirst.



Tutorial

Lettering mit Maskierfluid/Rubbelkrepp



Tutorial

Folieren



Handletteringvorlagen

Festtagsbundle



Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Erfahren Sie mehr
Akzeptieren